Home | Author Archives: Redaktion (page 5)

Author Archives: Redaktion

Maiandacht im Kammern

Maiandacht Kammern

Am 16. Mai fand bei der restaurierten Kapelle der Familie Hubert Mossauer in Mötschendorf eine Maiandacht mit einer Segnung der Kapelle – sie ist die Nr. 47 des Marterlweges – durch unseren Herrn Pfarrer Clemens Grill statt. Gesanglich umrahmt wurde diese Andacht dankenswerterweise von unserem Singkreis und für die anschließende Bewirtung sorgte unsere örtliche Berg- und Naturwacht. Dabei konnte ich jenen 4 Hauptbeteiligten, welche diese Kapelle unentgeltlich restaurierten – Andreas Aigner, Peter Leitner sowie Franz und Gottfried Maderthoner – als kleines Danke für ihren großartigen Einsatz ein „Dankeschön-Tröpferl“ überreichen. Es hat mich sehr gefreut, dass ich auch „Altbürgermeister“ Sepp Sprung unter ...

Weiterlesen »

Geburtstagsgratulation

Es war gestern eine schöne Geburtstagsfeier unserer Gemeinderatsfraktion mit GR Markus Stabler – 30. Geburtstag und GR Anton Hammerl – 50. Geburtstag. Ich gratuliere meinen beiden Freunden auch an dieser Stelle nochmals recht herzlich zu ihren „runden Geburtstagen“ und wünsche ihnen für die Zukunft alles Liebe und Gute, viel Kraft, Erfolg und Gesundheit!  

Weiterlesen »

Maibaumaufstellen der Kinderfreunde Kammern

Schon zur Tradition gehört das Maibaum aufstellen beim Kinderfreundeheim. Mit vereinten Kräften wurde der von GR Günter Waggermayer gespendete Baum aufgestellt.  

Weiterlesen »

Erfolgreiches Ergebnis bei der Gemeinderatswahl 2015

Werte Bevölkerung unserer Marktgemeinde Kammern! Sowohl persönlich, als auch im Namen des SPÖ-Teams möchte ich mich bei allen Wählerinnen und Wählern, welche uns bei der Gemeinderatswahl ihr Vertrauen geschenkt haben, herzlich bedanken. Wir werden uns auch weiterhin mit ganzer Kraft für die Anliegen der Bevölkerung sowie für ein noch lebens- und liebenswerteres Kammern einsetzen! Nach unserem Motto: MEIN KAMMERN – MEINE HEIMAT – MEINE ZUKUNFT Ihr Karl Dobnigg   Folgende Personen werden die SPÖ in den nächsten 5 Jahren vertreten: Bgm. Karl DOBNIGG Vizebgm. Hannes NIMPFER Franz BAUER Manfred SCHOPF Marianne REIBENBACHER Markus STABLER Anton HAMMERL Günter WAGGERMAYER Johann RUPPNIG ...

Weiterlesen »

Kaffeejause der SPÖ Frauen

Am Sonntag den 15. März hatten die SPÖ-Frauen wieder zu ihrer alljährlichen Kaffeejause in das Kinderfreundeheim geladen. Roswitha Dobnigg konnte als Vorsitzende erfreulicherweise wieder viele Frauen aus der Gemeinde Kammern sowie ihren Gatten Karl, Vzbgm. Hannes Nimpfer und Gemeinderätin Marianne Reibenbacher zu diesem gemütlichen Kaffeeplauscherl begrüßen. Bei Kaffee und köstlichen Mehlspeisen sowie einem von Bgm. Karl Dobnigg gespendete Getränkerunde vergingen die Stunden all zu rasch. Zur Erinnerung an diesen Nachmittag erhielten alle anwesenden Frauen von Roswitha Dobnigg, einen von Herta Danko und ihr gehäkelten Osterhasen.

Weiterlesen »

Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Kammern

Am Samstag dem 14. März fand im  Kinderfreundeheim , welches gleichzeitig eine Begegnungsstätte für „Jung und Alt “ ist, die Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Kammern statt. Obmann Vizebürgermeister Hannes Nimpfer konnte neben den überaus zahlreich erschienenen Mitgliedern auch Bürgermeister Karl Dobnigg, Bezirksobmann Reinhold Metelko, Ehrenobmann Matthäus Gruber sowie die Gemeinderäte Franz Bauer, Anton Hammerl und Gemeinderätin Marianne Reibenbacher herzlich begrüßen. Obmann Vzbgm. Hannes Nimpfer ließ in seinem Bericht das Jahr 2014 nochmals Revue passieren, wobei er auch seine Freude über das familiäre Miteinander ausdrückte. Einen großen Zuspruch fanden wieder die 3 Ausflüge, die Wanderungen, das Sport-Aktiv-Fest, eine Radtour, die Kammerner Luftdruckgewehr ...

Weiterlesen »

39. Preisschnapsen der Jungen Generation

Am heutigen Nachmittag fand im Kinderfreundeheim bereits zum 39. Mal das Preisschnapsen statt. Das vor 39 Jahren von mir eingeführte Preisschnapsen erfreut sich unter der Bevölkerung erfreulicherweise immer einen großen Zuspruch. 27 Frauen und 22 Männer spielten mit großem Eifer und Ehrgeiz unzählige „Bummerl“, bis die jeweiligen Klassensieger feststanden. Siegerin in der Damenklasse wurde Franziska Pretzler, bei den Herren erspielet Erwin Maier den 1. Platz. Ganz spannend verlief die Entscheidung um den Kammerner Schnapserkönig. Diesen Titel konnte Erwin Maier durch einen knappen 2:1 Sieg gegen Franziska Pretzler für sich entscheiden. Den von der SPÖ Kammern gespendeten Gutschein im Wert von ...

Weiterlesen »

103. Wehrversammlung der FF Seiz

Bei der am Freitag den 6. März im Landgasthof Gietl durchgeführten 103. Wehrversammlung der FF Seiz wurde von HBI Günter Hoffellner ein sehr umfassender Tätigkeitbericht des abgelaufenen Jahres dargelegt. Über 6700 freiwillige Stunden wurden geleistet, 48 Einsätze, 26 Übungen und und…. Zusätzlich hatte die Feuerwehrjugend 56 Übungen, Mithilfe beim Frühjahrsputz… Alle Leistungen aufzuzählen würde hier den Rahmen sprengen. Ich möchte daher auch an dieser Stelle HBI Günter Hoffellner, OBI Helmut Ofner und allen Feuerwehrkameraden nochmals sehr herzlich für ihren großartigen Einsatz und ihr Engagement danken. Den angelobten und beförderten Kameraden gratuliere ich sehr herzlich und wünsche ihnen, dass sie von ...

Weiterlesen »

Besuch bei der Generalversammlung des 1. Liesingtaler Hundesportvereines

Bei der Generalversammlung des 1. Liesingtaler Hundesportvereines Kammern im Landgasthof Gietl konnten Obmann Gerhard Gitschner und seine Stellvertreterin Nicole Irmler über ein sehr erfolgreiches Vereinsjahr berichten. Ich gratuliere dem Verein sowie den erfolgreichen Mitgliedern für die ausgezeichnete Arbeit und den sportlichen Erfolgen und wünsche für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Weiterlesen »

Verteilung des Schmankerlbuches „Kammern kulinarisch“

Ich habe heute am 04. März 2015 gemeinsam mit meinem Vize Hannes Nimpfer mit den Hausbesuchen und der Verteilung des versprochenen Schmankerlbuches „Kammern kulinarisch“ begonnen. Dieses Rezeptbuch wurde schon heute bei unseren 75 Hausbesuchen von der Bevölkerung mit großer Begeisterung und Freude aufgenommen. Dieses „Schmankerlbuch“ enthält 85 Rezepte – Suppen, Aufstriche, Brote, Hauptspeisen, Süsses, Sirup, Schnäpse und Liköre. Ein großes Danke an die 49 Frauen und 4 Männer, welche uns diese Rezepte handschriftlich zur Verfügung gestellt haben. Dieses Rezeptbuch ist eine persönliche Spende von mir an die Bevölkerung unserer Marktgemeinde und ich wünsche beim Ausprobieren dieser Rezepte gutes Gelingen.  

Weiterlesen »